Satyria

Webseitenaktualisierung

Zur Zeit wird die Webseite überarbeitet!

Die alte Seite von Satyria.de ist über die Subdomain alt.satyria.de erreichbar.

Links

Wir suchen weiterhin noch wertvolle Links, gerne fügen wir hier welche ein, wenn ihr für uns welche habt. Meldet es einfach an links@satyria.de.

Assembler-Programmierung
C-Programmierung
GTK+-Programmierung
SDL-Programmierung
Open Books
Tutorials and Docs
Forum
Allgemeines
Magazine
Suchmaschinen
Diverses

Assembler-Programierung

InternetseiteBeschreibungBemerkung
Linux Assembler-ProgrammierungSystemaufrufe mit dem Linux-KernelDeutsch
nasm
Assembler-Programmierung für x86-Prozessoren Ein Buch als Einführung in die Assemblerprogrammierung auf x86-RechnernDeutsch
Netwide-Assembler
linuxassemblyAlles zu Assembler!Englisch
Linux Assembly HOWTOHOWTO zur ProgrammierungEnglisch
List of Linux/i386 system calls Linux SystemaufrufeEnglisch
(mehr …)

Assembler und X-Programmierung

Copyright: Entspricht soweit der GNU-Lizenzen. Ausnahme: Wenn Ihr Teile aus dieser Datei und/oder von den Anhängen benutzt, müsst Ihr einen Link auf www.satyria.de in Euren Projekten hinterlassen und verpflichtet diejenigen die Euer Projekt in Teilen oder Insgesamt kopieren, zu diesem Copyright.

(mehr …)

GCC unter Windows installieren (MSYS2)

Diese Installation verwende ich, um auch andere Umgebungen zu erstellen. Ich verwende diese Basisinstallation zum Beispiel für die SDL-Programmierung. Ausgang ist immer diese Installation.
Man kann das ganze auch auf einen USB-Stick installieren, wenn man möchte.

(mehr …)

GCC unter Windows installieren (alt)

Dies ist eine Anleitung, die etwas veraltet ist. Sie ist aber immer noch funktionsfähig. Inzwischen wird allerdings das MSYS2 verwendet.

GCC kann unter Windows inzwischen relativ einfach installiert werden. Ich selbst verwende hier MinGW.
MinGW bietet einen Installer dazu an „http://sourceforge.net/projects/mingw/files/Installer/“.
Dieser wird zunächst von der Seite geladen und anschließend ausgeführt. Ich selbst habe den Installer auf meinen USB-Stick installiert, damit ich meine aktuelle Version immer bei mir habe.
Nach der Installation wird eine Art Konfirmationsprogramm gestartet, in dem angegeben wird, welche Bestandteile von MinGW installiert werden sollen. Hier entschied ich mich für die Basis-Version und MSYS.

(mehr …)